Inhouse Cup: Unsere Mehrwegbecher für Kaffee-Vendingautomaten

Unser neues Inhouse Cup System bietet eine Full Service Lösung, um Kaffee Vendingautomaten noch nachhaltiger zu betreiben.

Eigens entwickelte Mehrwegbecher lassen sich an Stelle der Wegwerfbecher in alle gängigen Kaffee Vendingautomaten füllen. Ob für die Becher ein Pfand eingehoben werden soll, entscheiden Sie selbst.

Am passenden Becher-Rückgabeautomaten können die Inhouse Cups dann wieder abgegeben und ggf. das Pfand erstattet werden. Alternativ können die Mehrwegbecher auch über Rückgabe-Röhren gesammelt werden.

Das System bietet:

  • Vollflächig, individuell bedruckte Mehrwegbecher
  • Becher-Rückgabeautomaten zur Pfandrückzahlung
  • Becher-Sammelröhren bei pfandlosen Systemen
  • Wöchentlicher Austausch der sauberen mit den schmutzigen Cups
  • Ressourceneinsparungen durch Wiederverwendung der Cups

Dieser Inhouse Cup kann Einwegbecher vollständig ersetzen und ist damit eine nachhaltige Alternative. Genau wie all unsere anderen Becher kann er gespült und wiederverwendet werden. Gemeinsam mit einem unserer Rückgabeautomaten schaffen wir damit vollautomatischen Coffee-To-Go-Genuss.

Hier gibt es ein kurzes Video, wie das Inhouse Cup System funktioniert.

weitere News

  • Besucht uns auf der ALLES FÜR DEN GAST!

  • Solarpartner der Stadt Wien

  • Inhouse Cup: Unsere Mehrwegbecher für Kaffee-Vendingautomaten

  • So war die Festival Saison 2023

  • Unsere Cups auf der Beach Volleyball Europameisterschaft 2023

  • Abfallvermeidung ist unsere Mission

  • Wir gratulieren den Wettbewerbssieger:innen von „nachhaltig gewinnen! 2022/2023“

  • REGAL Branchentreff 2023

  • Abfallwirtschaftsplan 2023

  • Alles für den Gast Herbst 2022