Weltneuheit - ARENA CUP

Mit Sicherheit umweltfreundlich!

Die Innovation ARENA CUP® beschreibt einen Meilenstein in der Versorgung moderner Sportstätten mit umweltfreundlichen und sicherheitsoptimierten Mehrwegbechern aus Kunststoff.

Arena Cup freigestellt 2

Als einziger Kunststoff-Mehrwegbecher weltweit entleert sich der ARENA CUP® noch in der Flugphase, sollte er mitsamt Getränk geworfen werden.

Die durch den schrägen Boden verursachte Ungleichverteilung der Trinkflüssigkeit im Becher sorgt bei einem entsprechenden Abwurf für einen Drehimpuls, der durch das aerodynamische Anströmen des “Segels” zwischen Henkel und Becherkorpus noch zusätzlich unterstützt wird.

Im Gegensatz beispielsweise zu herkömmlichen Einwegbechern sind mit dem ARENA CUP® Würfe von mit Flüssigkeit gefüllten Bechern aus größerer Entfernung bis aufs Spielfeld und gezielte Würfe nahezu unmöglich.

Eine runde Sache

Der ARENA CUP® weist keine scharfen Kanten auf, die entscheidenden Stellen sind großzügig abgerundet.
Ein mögliches Verletzungsrisiko aufgrund emotionsbedingter Becherwürfe ist mit dem ARENA CUP® auf ein Minimum reduziert.

Arena Cup Details

Weitere Argumente für Vereine und Caterer

  • Steigerung der Kundenzufriedenheit: Der Füllstrich befindet sich nur 20 mm unter dem Trinkrand.
  • Reduktion der Schlangenbildung und schnellerer Abverkauf: Durch den röhrenförmigen, ineinander steckbaren Henkel können bequem 4 Getränke in einer Hand getragen werden.
  • Mehr Platz im Verkaufsstand: Bis zu 25% Platzersparnis durch größere Verpackungseinheit im Vergleich zu anderen Bechermodellen mit Henkel.
  • CE Norm: Der ARENA CUP® erfüllt die ab 01.01.2015 verpflichtende CE-Kennzeichnung für Ausschankgefäße.

Bislang gibt es den ARENA CUP® ausschließlich in der Größe 0,5l, weitere sollen folgen.

Der zum Patent angemeldete ARENA CUP wurde in Zusammenarbeit mit Experten des Instituts für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen entwickelt.